Fotobox Vergleich für Hochzeiten / Geburtstage

Auf was muss ich achten?

Mit einer Fotobox / Photobooth bei der Hochzeit haben sicher nicht nur Braut und Bräutigam sehr viel Spass, sondern natürlich auch eure Gäste. Wie bei vielen anderen Sachen rund um die Hochzeit auch, gibt es viele verschiedene Anbieter. In diesem Beitrag verraten wir euch 10 wichtige Tipps rund um Fotobox / Photobooth bei der Hochzeit, damit ihr am Tag der Hochzeit auch wirklich perfekte Fotos selbst machen könnt.

Gute Beleuchtung

Ein Foto benötigt ausreichend Licht. Dies ist neben der Qualität der Kamera eins der wichtigsteren Punkte überhaupt. Ohne gutes Licht können nur in wenigen Fällen auch wirklich gute Fotos entstehen. Hat die Fotobox für eure Hochzeit kein Dauerlicht, so ist dies nicht unbedingt das Beste was ihr bekommen könntet. Falls es hingegen mit einem guten LED-Dauerlicht ausgestattet ist oder ein Blitz integriert ist, wäre das optimal.

Gute Kameraqualität

Nicht nur ausreichend Licht ist für ein gutes Foto wichtig. Sicherlich könnt ihr euch denken, dass die Frontkamera von einem vielleicht sogar etwas älteren iPad nicht ganz so gute Fotos macht, wie eine richtige digitale Spiegelreflexkamera mit einem passenden Objektiv. Bei letzterem ist die Bildqualität einfach eine ganz andere. Aus diesem Grund schaut euch vor der Buchung einfach die technischen Spezifikationen von eurer favorisierten Fotobox an. Alle unsere Fotoboxen sind mit einer hochwertigen Spiegelreflexkamera ausgestattet.

Richtige Einstellung

Jedes Objektiv hat eine bestimmte Brennweite. Je nachdem welche Brennweite gewählt wird, ist der fotografierte Bildausschnitt anders. Wenn die Fotobox zum Beispiel viel zu weit von den Personen weg steht und die Brennweite sehr gering ist, könnte es passieren das auf dem Foto um die Personen herum viel zu viel zu sehen ist. Gerade bei der Fotobox sollten natürlich die Personen im Mittelpunkt stehen, nicht die Gegenstände die vielleicht sonst noch rumstehen.

Manche Anbieter bieten einen Aufbauservice für die Fotobox an. Dabei könnt ihr natürlich sicher sein, dass die Fotobox perfekt eingestellt und positioniert wird. Wäre doch ärgerlich, wenn ihr schon eine Fotobox habt, die Fotos aber alle nur mittelmässig sind.

Schneller Ausdruck

Wird die Fotobox bei der Hochzeitsfeier stark genutzt und viele Fotos hintereinander geschossen, ist ein schneller Drucker für die Sofortausdrucke sehr wichtig. Schliesslich macht es keinen Spass in einer langen Schlage zu stehen, da jeder Ausdruck vielleicht eine Minute für den Druck benötigt. Auch hier sollte die Zeit für den Druck in den technischen Spezifikationen euer Wunsch-Fotobox zu finden sein. Unsere Drucker sind mit ca. 12s pro Foto einer der schnellsten auf dem Markt.

Passender Hintergrund

Wir mussten leider die Erfahrung machen, dass ein schöner Hintergrund unglaublich wichtig ist. Bei unserer eigenen Hochzeit hatten wir eine „Art“ Fotobox, die einfach nur vor einer weissen Wand stand. Natürlich sahen die Fotos alle dann doch etwas langweilig aus. Bei uns haben hast du die Möglichkeit auch Hintergründe gleich mitzubestellen.

Requisiten

Zwar sind bei manchen Photobooths bereits einige Requisiten mit dabei, aber hier und da möchte man als Brautpaar dann doch noch etwas besonderes haben. Mit Bilderrahmen und Requisiten gebt ihr euren Gästen etwas an die Hand, um damit viele lustige und besondere Fotos zu schiessen.Bei uns erhalten Sie daher kostenlos 31Stk. Fun-Props mitgeliefert.

Auf- und Abbau organisieren

Habt ihr Lust am Tag vor der Hochzeit oder vielleicht sogar am frühen Morgen der Hochzeit die Fotobox bei der Hochzeit aufzubauen? Doch nicht nur der Aufbau der Fotobox ist wichtig, auch muss diese nach der Hochzeit wieder abgebaut werden. Beides trifft natürlich nur zu, sofern ihr keinen Auf- und Abbau-Service habt. Vielleicht sind aber eure Trauzeugen so lieb und würden beides für euch übernehmen. Auf diese Weise braucht ihr euch keinerlei Gedanken um dieses Thema machen. Ein grosser Vorteil unserer Fotobox ist, dass der Auf- und Abbau nicht länger als 10min. dauert.

Kindersicher aufbauen

Eure Fotobox benötigt natürlich Strom um zu funktionieren. Das Stromkabel solltet ihr aber so verlegen, dass niemand darüber stolpern könnte und das Kabel im Prinzip kindersicher verlegt ist. Doch nicht nur auf das Kabel solltet ihr achten. Auch die Fotobox selbst muss auf jeden Fall stabil stehen, sodass auch ein Kind ausversehen etwas an der Fotobox herumrütteln kann ohne das diese gleich umkippt. Auch der Hintergrund sollte natürlich entsprechend befestigt sein. Nutzt lieber ein Stativset von Fotobox365, wie als den Hintergrund einfach nur irgendwo mit ein oder zwei Nägel aufzuhängen.

Wegweiser zur Photobooth

Steht eure Photobooth nicht direkt im Raum der Hochzeitsfeier, so wäre es bestimmt hilfreich mit einem Wegweiser auf sie aufmerksam zu machen. Was bringt schließlich die beste Photobooth, wenn eure Gäste nicht daran denken diese auch zu benutzen? Helfen können euch Wegweiser, die ihr entsprechend aufstellen könnt.

JETZT VERFÜGBARKEIT PRÜFEN